Publikationen Meine Bücher

Seit 20 Jahren arbeite ich in der Elena-Klinik, einem Fachkrankenhause für Bewegungsstörungen, intensiv mit Parkinsonkranken, habe ein atemgestütztes Trainingsprogramm entwickelt und jetzt für meine Parkinsonkranken zwei Bücher geschrieben.

„RICHTIG ATMEN BEI PARKINSON“

... bei amazon.de bestellen!

Mit mehr Energie durch den Tag
Wie spüren Sie Ihre Atemkraft im Alltag. Wie bekommen Sie Ihren Stress besser in den Griff? Welche Zusammenhänge gibt es überhaupt zwischen Stress und dem Zunehmen Ihrer Parkinson-Symptome? Gute Atmung gibt Energie, stabilisiert und beruhigt. Inhaltsangabe:
1. Der Parkinson-Krankheit, Symptome und Medizinisches
2. Stabilität und Entspannung durch bewusste Atmen
3.Zwölf aktive Atemübungen
4. Mit Ausgeglichenheit und Lebendigkeit durch den Tag
5. Schnelle Abhilfe bei Stress und Überforderung
6. Linderung der Parkinson-Symptome
7. Anwendung der Atmung zur Bewegungsverbesserung
8. Das Training im Alltag

Hier können Sie das zum Buch gehörende Trainingsheft kostenlos herunterladen, ausdrucken oder online ausfüllen.

______________________________________________________



„SELBSTMASSAGE BEI PARKINSON“

... bei amazon.de bestellen!

Aktiv und bewegt durch den Tag
ist mein zweites Buch für Parkinsonkranke. Sie lernen 12 wichtige Akupressurpunkte kennen. Klare und leichte Schritt für Schritt-Anleitungen mit vielen Übungsfotos und wunderschönen anatomischen Skizzen helfen Ihnen, die Massagen richtig durchzuführen. Sie bekommen viele Anleitungen, wie Sie - auch bei Tremor und anderen Bewegungseinschränkungen– eine Selbstmassage durchführen können. Die Übungen sind hilfreich für alle Grade der Erkrankung, Menschen mit wenig Parkinson-Symptomen können davon profitieren und solche mit einer ausgeprägten Erkrankung, oder einer atypischen Parkinsonerkrankung (z. B. mit Multi-System-Atrophie).  Die Inhaltsangabe:

1. Die Parkinsonkrankheit – medizinische Grundlagen

2. Chinesische Medizin – Grundlagen und Fallbeispiele

3. Die 12 Akupressurpunkte
- Massagen der Hände und der Arme
- Massagen für das Gesicht, den Nacken und die Schultern
- Massagen für die Beine und die Füße
- Massagen für die Hände, die Nieren und den Bauch
- Übersicht: Wichtige Akupressurpunkte auf einen Blick

4. Mit Schwung durch den Tag
- Vor dem Aufstehen
- Frühstückspause
- Mittagspause
- Einstieg in den Nachmittag
- Abend
- Tagesausklang
- Ihr Joker für jede Tages- und Nachtzeit

5. Linderung der Parkinsonsymptome
- Müdigkeit in den Armen
- Spannungen (Rigor) in den Armen
- Tremor an Arm und Hand
- Verspannungen in Schultern und Nacken
- Unterbeweglichkeit (Hypokinese), hüft- und beinbetont
- Startstörungen (Probleme mit Beinen)
- Aufstehen vom Stuhl
- Blasen- und/oder Erektionsstörungen
- Übelkeit
- Verdauung (Verstopfung)
- Gewichtsprobleme

Beide Bücher beinhalten Übungen mit Fotos, Tipps, Schritt für Schritt-Anleitungen und ein handliches Beiheft für die Hand- oder Hosentasche.

Hier können Sie das zum Buch gehörende Trainingsheft kostenlos herunterladen, ausdrucken oder online ausfüllen.

______________________________________________________

Qigong Yangsheng – Bewegungslernen im Rhythmus von Ruhe und Bewegung – Gedanken zur Schulung des Rückens

T. König, A. Köhler

download (pdf)
 



Über die sozioökonomische Bedeutung der Rücken-schmerzen herrscht in Deutschland breiter gesellschaftlicher Konsens. Dagegen divergieren die Meinungen über die Ursachen von Rückenschmerzen in der Literatur deutlich. Die Vielzahl der Behandlungsstrategien zeigt das Maß der Verunsicherung. Qigong stellt eine geeignete Methode dar, die Körperwahrnehmung zu verbessern und zu einer Verbesserung der Körper-strukturierung zu gelangen. Beides unabdingbare Bestandteile eines ganzheitlichen Präventions- und Behandlungskonzepts bei chronischem Rückenschmerz.

Die Autoren stellen eine Brücke her zwischen neueren Foschungen über die tiefen Rumpf-Muskeln und Grundkörperhaltungen des Qigong.

 


 

© 2003 Annette Köhler  -   webKONTEXT